Ankündigung einer neuen Partnerschaft mit DO & CO The Gourmet Entertainment Company.

KoolZone freut sich, eine neue Partnerschaft mit DO & CO The Gourmet Entertainment Company, eines der beliebtesten und erfolgreichsten Catering-Unternehmen in Europa.

KoolZone mit Sitz in London und Berlin ist der Innovator für cloudbasierte automatisierte Kälteüberwachungssysteme für den Food-Service-Bereich, die fortschrittliche drahtlose und Cloud-Technologie verwenden.

DO & CO ist ein führendes österreichisches Catering-Unternehmen, das viele Branchen bedient, darunter Airline-Catering, Event-Catering, Restaurants, Lounges und Hotels. DO & CO ist eine große Organisation mit über 10.000 Arbeitgebern an 31 Standorten in 11 Ländern auf 3 Kontinenten. Sie bieten erstklassigen Service, Qualität und Zuverlässigkeit.

Katharina Wollmann, Leiterin für Lebensmittelsicherheit bei internationalen Veranstaltungen, kommentiert: „Wir fordern höchste Qualität und Frische unserer Produkte sowie die Zuverlässigkeit der von uns verwendeten Technologien. Die Überwachung unserer Kühlkette ist einer der wichtigsten Aspekte unserer Lebensmittelproduktion. Mit KoolZone wird unser hoher Qualitätsstandard Tag und Nacht überwacht und kontrolliert, alles gemäß den HACCP-Richtlinien (Hazard Analysis and Critical Control Point). Die Installation von KoolZone war schnell und einfach. Die intuitive Benutzererfahrung macht KoolZone zu einer wertvollen Investition.

Die fortschrittliche kabellose IoT-Lösung von KoolZone zeichnet die Kühltemperaturen 24/7/365 auf. Es benachrichtigt Benutzer automatisch, wenn Temperaturprobleme auftreten, und erstellt HACCP-Berichte auf Knopfdruck. KoolZone ist einfach zu installieren, unglaublich einfach zu bedienen und eine äußerst kostengünstige Möglichkeit für Food-Service-Unternehmen, die Überwachung zu vereinfachen. Das System ist cloudbasiert, erfordert keine neuen elektrischen oder kommunikativen Änderungen und kann entweder eigenständig betrieben oder in HACCP-Sicherheits-Compliance-Lösungen eingespeist werden. Zusätzlich zur Lebensmittelsicherheit kann das System die Kosten senken und die Nachhaltigkeit verbessern, wodurch die Lebensmittelverschwendung aufgrund eines Kühlschrankversagens minimiert wird. KoolZone identifiziert, wann die Gefriertemperaturen erhöht werden können, was zu Energieeinsparungen und geringeren CO2-Emissionen führt.

„Es ist großartig, DO & CO als neuer KoolZone-Kunde “, sagte Steve Miller, CEO,„ unsere ersten beiden DO & CO-Standorte sind bekannte prestigeträchtige Standorte – der Flughafen Malpensa in Mailand und der Juventus Football Club. Wir freuen uns, mit DO & CO und bietet ihnen eine wertvolle und kostengünstige Überwachungslösung für ihre wichtigen Anforderungen an Lebensmittelsicherheit und Einhaltung von Vorschriften. “